Clientis: Social Media Strategie

 

Executive Summary

Standout hat in Zusammenarbeit mit der Clientis AG den Grundstein für die Social Media-Kommunikation der einzelnen Clientis Banken gelegt. Die erarbeitete Social Media-Strategie bietet den Banken alle erforderlichen Tools für die selbstständige und unternehmensrelevante Verwaltung ihrer Kanäle – von Content-Ideen über Step-by-Step-Anleitungen bis hin zu konkreten Empfehlungen bei der Verwaltung der Profile.

 

Über die Clientis AG

Die Clientis AG agiert als Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Clientis Gruppe. Sie erbringt umfangreiche Dienstleistungen sowohl für die 15 Clientis Banken als auch für weitere Regionalbanken. Unter anderem unterstützt die Clientis AG die Banken in Marketing und Kommunikation und leistet entsprechende Beratung und Support.

 

Herausforderung

«Die Clientis Banken äusserten das Bedürfnis, digitaler aufzutreten und mit individuellen Aktivitäten im Onlinemarketing vermehrt Fuss zu fassen», erklärt Bianca Zimmermann, Spezialistin Marketing & Kommunikation bei der Clientis AG, den ersten Schritt in Richtung Social Media. «Einzelne Banken hatten bereits Facebook- und teils Instagram-Auftritte selbstständig eingerichtet, die sie unterschiedlich aktiv betreuten. Der Wunsch der Banken war eine Starthilfe in Konzeptform mit den erforderlichen Infos und Grundlagen, die benötigt werden, um einen Social Media-Auftritt professionell zu errichten und anschliessend zu betreuen. Bianca Zimmermann, erläutert: «Für die bereits aktiven Banken sollte das Konzept ein Hilfsmittel darstellen, um die bestehenden Auftritte zu analysieren und, falls nötig, Anpassungen vorzunehmen.»

 

Die Clientis AG hat nach einer Agentur gesucht, die sie in Sachen Social Media grundlegend beraten kann und folgende Fragen zu beantworten vermochte:

  • Welche Social Media-Kanäle sind für die Clientis-Banken sinnvoll?
  • Wie finden wir für unsere Bank die passende Strategie?
  • Wie können wir selbst ein Social Media-Konzept nach unseren Bedürfnissen erstellen?
  • Wie sehen mögliche Inhalte aus?
  • Worauf ist beim Content Management zu achten?
  • Welche Vorgaben gibt es für das Content Management?
  • Wie können wir unsere Aktivitäten auf Social Media auswerten?

 

Die Clientis Banken wünschten zudem verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, die sie bei der Erstellung von neuen Profilen und bezahlten Werbeanzeigen unterstützen und eine optimale Vorgehensweise beim Content Management aufzeigen.

 

Weshalb Standout

Weshalb sich die Clientis AG für Standout entschieden hat, begründet Biance Zimmermann wie folgt: «In der Offertenrunde setzte sich Standout gegen die Mitbewerber durch, da der Auftrag und die Gegebenheiten der Clientis Gruppe am genauesten erfasst und in der Offertstellung am zielführendsten wiedergegeben wurden.»

 

Massnahmen

  • Entwicklung eines Social Media-Konzepts zur Adaption auf die einzelnen Banken.
  • Empfehlung und Erklärung von Social Media Tools und Prozessen.
  • Step-by-Step-Anleitungen zur Erstellung, Betreuung und Auswertung von Social Media Marketing.

 

Resultate

«Den Banken stehen auf sie zugeschnittene Empfehlungen und Informationen zur Verfügung. Dank umfangreichen Step-by-Step-Anleitungen verfügen sie nun über die nötigen Werkzeuge, um direkt loszulegen», erklärt Bianca Zimmermann den gewonnenen Nutzen durch die Beauftragung von Standout.

 

Zusammenarbeit

Auf die Frage, ob sie Standout weiterempfehlen würde, antwortet Bianca Zimmermann: «Ja. Ich würde Standout weiterempfehlen, da unsere Anforderungen einwandfrei berücksichtigt wurden und das Ergebnis zu unserer vollen Zufriedenheit herausgekommen ist.»

 

Zusammenfassung

Abschliessend fasst Bianca Zimmermann die Zusammenarbeit mit Standout wie folgt zusammen:

  • «unkompliziert»
  • «professionell»
  • «flexibel»
  • «speditiv»

 

Sind Sie an einer ähnlichen Dienstleistung interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!